jump to navigation

Quick Tipp: iOutBank vollständig auf neuem iDevice einrichten November 30, 2013

Posted by Steven in In-Media, Innovation.
Tags: , , ,
trackback

outbank2-150x150Ich nutze iOutBank. Außerdem bin ich ein großer Fan des mTan = mobile Tan Verfahrens. Dabei wird für die Legitimation einer Transaktion ein Code an eine vorher festgelegte Handy Nummer geschickt. Mit diesem Code gibt man dann die Transaktion (z.B. in iOutBank frei)

Auf meinem neuen iPad war leider dieses Verfahren noch nicht eingestellt (für mein relevantes Postbank Konto). Ich habe ein wenig gegoogelt aber leider nichts konkretes gefunden. Daher hier eine kurze Anleitung wie man auf einem neuen iDevice dieses TAN Verfahren wieder aktivieren kann.

Voraussetzungen: Konto welches mTan unterstützt – und die komplette Einrichtung des Kontos und des HBCI Zugriffs auf das Konto hat funktioniert.

  • Start von iOutBank
  • Oben links das Menü anwählen
  • Bankkontakte wählen
  • Auf die relevante Bank (zB Postbank oder Deutsche Bank tippen)
  • ganz nach unten scrollen
  • IMG_6012
  • Auf TAN-Verfahren tippen
  • Bestätigen dass der Verfahrenscode geändert werden soll
  • mTan Postbank Code wäre 901
  • Speichern
  • Unten auf Synchronisieren Tippen
  • Noch einmal auf TAN-Verfahren tippen
  • mobileTAN (901) antippen
  • Für Postbank nun beispielsweise Alphanumerische TANs auswählen
  • Dann sollte unter dem TAN Verfahren eine neue Zeile auftauchen: TAN-Medium
  • Dort kann die Handynummer ausgewählt werden die man vorher mit der Bank freigegeben hat

fertig

 

Comments»

No comments yet — be the first.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s